Wettervorhersage


Empfehlungen

Start Verein
Geschichte

Unser Verein blickt auf eine lange Tradition  hier am Hohenwarte Stausee zurück, los ging es schon in den 60 iger Jahren als die Maxhütte Unterwellenborn und die GST (Gesellschaft für Sport und Technik) ein Bootshaus und eine Slipanlage für ihre Kutter ZK 10 erbaute.

Nach stürmischen Wendetagen war hier erst mal Schluss, keiner wusste so richtig wie es weiter gehen sollte. Hier half nur eins, einen Verein gründen, leichter gesagt als getan, aber: Dank des Engagements und den tollen Einsatzes einiger Seesportfreunden ist es uns gelungen, unseren Verein auf die Beine zu stellen.

Im Mai 1990 wurde der Seesportclub Saalfeld e.V. gegründet.

 

 
Zweck

Zweck und Ziel unseres Vereines ist die Förderung des Seesportes und des Breitensportes und der damit verbundenen Freizeitgestaltung, sportlichen Betätigung aller unserer Mitglieder und Gäste, aber auch Urlaubern die sich zur Erholung am Stausee Hohenwarte aufhalten. Im Mittelpunkt unserer Vereinsarbeit stehen unsere Kinder und jugendlichen Mitglieder. Unser Ziel ist es, noch mehr Kinder und Jugendliche für eine sinnvolle und aktive Freizeitgestaltung zu gewinnen und diese auch seemännisch auszubilden.

Bei uns finden alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene einen Platz in der Mannschaft. Das Erlebnis in der Gemeinschaft steht eindeutig im Vordergrund!

Unser Sportgerät ist in erster Hinsicht der Segelkutter ZK 10, hierbei handelt es sich um einen Zweimastkutter, der als Ruder- Segel- aber auch als Motorboot eingesetzt werden kann. Es besteht auch die Möglichkeit mit einer Iyxilon zu segeln. Man kann das Kutterrudern( 2 Mann sitzen in fünf hintereinander liegenden Reihen immer neben einander rund benutzen jeweils einen Riemen) erlernen was gerade auch bei anderen Vereinen sehr beliebt ist. Wurfleine  ( muss ein Wurfkörper an einer Leine so weit wie möglich geworfen werden) werfen und seemännische Knoten( an einer Knotenbahn üben wir die 10 gebräuchlichsten Knoten) gehören natürlich dazu.

Wir bieten natürlich gerne auch Schnupperkurse an.

 
Vorstand
Vorsitzender:
Andreas Hupfer
Am Steinbühl 5
07333 Unterwellenborn


Tel.:036732/30566

 

 

 

 

stellvertr. Vorsitzender:



Steffen Türk
Herrengrabenstr.14
07318 Saalfeld


Tel.:03671 /5235883

 

Schatzmeister:
Sebastian Gierga
Hauckwitzhügel  1
07334 Kamsdorf


Tel.:015206072184

 



 

 
Übernachtungsangebote

 

Bei uns besteht auch die Möglichkeit in unserem einfach aber zweckmäßig neu eingerichteten Vereinshaus zu übernachten. Wir bieten in einem Zimmer Schlafmöglichkeiten für bis zu 8 Personen, mit kleiner Küchenzeile und 3 Zimmer mit je 4 Schlafmöglichkeiten. Frühstücksraum und große Küche befinden sich im Untergeschoss ebenerdig mit der Terrasse. Bad mit Dusche und WC vorhanden.
Bei Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung .

 

 




Powered by Joomla!. Designed by: joomla video tutorials hosting Valid XHTML and CSS.